AES-Tools

Zur Inbetriebnahme eines Systems benutzt man AES-Tools als umfangreichen 'Werkzeugkasten' mit der Möglichkeit, die Protokolle der Clients im Simulationsmodus zu testen und sich den Zustand der Kommunikationsverbindungen anzusehen.

Daneben hat AES-TOOLS einige Diagnosefunktionen an Bord, die eine schnelle Inbetriebnahme eines AES-Systems unterstützen. Mit dem in AES-TOOLS integrierten 'Player' kann ein vollständiger Fertigungsdurchlauf mit allen Daten simuliert werden.

Kontakt